Music, Performance

dance the bass & lyrics

Ziegerhofer Solo-Konzert 2014

Reinhard Ziegerhofer (bass) & Jodgor Obid/Irmi Horn

Nach der Matura zog es Reinhard Ziegerhofer nach Graz zum Studium der Technischen Chemie und des Klassischen Kontrabass. Und so kam eines nach dem anderen: Rocktheater, Grazer Symphonisches Orchester, Musik verschiedenster Genres: Jazz, Rock und Pop, Folk, die heimatliche Volksmusik und die genreüberschreitende Ethnomusik.

Mit 28 Jahren, einer Frau und einem Kind war er dann freischaffender Künstler, live und im Studio, hauptsächlich mit „BROADLAHN“ und mit unzähligen anderen Bands und Projekten. Seine musikalischen Ideen nahmen immer mehr Form an und so entstanden von da an auch Kompositionen.

Jodgor Obid

Jodgor Obid

Jodgor Obid, ein usbekischer Dichter aus Taschkent, war Stadtschreiber in Graz (1997) und liest aus seinem letzten Gedichtband Anthologie “Halbwegs zum Himmel”, Leykam Verlag, Graz, aus “Berge gebt mir euer Herz” Gedichte, usb-dt. (Verlag book on demand) und neue Gedichte in usbekischer Sprache mit ihrer eigenen Sprachmelodie. Die Übersetzung wird von Irmi Horn gelesen.

3 KünstlerInnen mischen Text und Musik zu einem Gesamtkunstwerk.

 

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787