Music/Musik

Duo Walther-Bosch

Duo Walther-Bosch

Cornelia Walther (Violoncello) & Vanessa Bosch (Klavier): Das DuoWalther-Bosch begann im Sommer 2012, zusammen zu musizieren. Im Herbst desselben Jahres erreichten die Musikerinnen gemeinsam das Finale des Wettbewerbs „Verfemte Musik“ in Schwerin. Seitdem sind sie regelmäßig zusammen in Konzerten in Österreich und Deutschland zu hören. Wichtige musikalische Impulse erhielt das junge Duo von S. Krams, A. Narretto, Prof. A. Merkle, Prof. H. Buchberger und B. Tian (alle Frankfurt/Main). An diesem Vormittag haben die Musikerinnen Werke  von Joachim Stutschewsky, Fritz Kreisler, Manuel De Falla, Scott Joplin, Alexander v. Zemlinsky und Johannes Brahms, sowie Dimitri Schostakowitsch und Szymon Laks im Programm.

Dr. in Vanessa Bosch, M.MEd. studierte Klavier (Prof. B. Bruhn) und Schulmusik an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar.

Cornelia Walther, studierte Instrumentalpädagogik, Künstlerische Ausbildung und Master Orchestermusik im Fach Violoncello an der Folkwang Hochschule Essen und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn – bei einer Matinée bitte bis zum Vorabend – unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787. Bei Schönwetter OPEN AIR.