Film, Workshop/Symposium/Discussion

ÖSTERREICHISCHER FILM & ARTIST TALK

BUTOH

Norbert Prettenthaler zeigt seinen letzten Film und spricht über seine Arbeit. DOKU-FILM & KÜNSTLERGESPRÄCH:  BUTOH – BEWEGTE KÖRPER. METAMORPHOSEN DER SEELE. Regie: Norbert Prettenthaler/Peter Brandstätter, Steirische Kulturinitiative, A 2017
Norbert Prettenthaler spricht von einem „Film als Bildertanz durch die Intervalle von Zeit und Raum“.
Die steirischen Kulturinitiative hat vor über zwei Jahrzehnten Butoh – den Tanz der Finsternis – in Graz präsentiert und seither etliche Workshops und Performances angeboten, die nun sozusagen im „Zeitraffer” erlebt werden können.Norbert Prettenthaler geboren 1965 in Graz Studium der Rechtswissenschaften in Graz: Mag.jur. Gerichtsjahr, Anwaltskonzipient seit 1994 Arbeiten in der Filmbranche, Mungo Film, Franz Novotny, Wega Film ua. seit 1996 eigene künstlerische filmische Arbeiten, Fotoausstellungen, journalistische Arbeiten Drehbuch / Screenplay: 1996 Carl Mayer Drehbuchpreis für „Cordoba“ gemeinsam mit Jeanette Rosenmayer Pochlatko 1998 Drehbuchakademie am Drehbuchforum ÖFI unter Peter Märthesheimer, Gustav Ernst, Dieter Berner, Milo Dor, Reinhard Jud ua. “Auf dünnen Eis” – Drehbuch, EPO Film. 1998 Der Dichter Werner Schwab “HochSchwab”, Doku, D, NL, A 2004 Drehbuch zu bare droma –nice move, Doku, Graz, Rumänien (verfilmt) 2006 „Beyond the violance“ über Israel-Palästina – Courage Film Wien 2006 „Mapuche – Volk der Erde“, Doku über Chiles Indigenas, Courage Film, Wien 2009 Drehbuch für Naturparkdoku “Sölktäler”, EPO-Film für ORF-3SAT (verfilmt) 2011 -2012 “Die iranische Sackgasse” Autorengemeinschaft mit Marcel Mozafari Anari 2013 „UB-Just like honey“ mit co Autorin Mira Mixner (in Arbeit) 2013 UG-urban gardening, Doku (in Arbeit) Film / Videoart: 1996 Die goldene Stadt, Doku, 37 min. Jewish film festival vienna and other filmfestivals 1998 Gerettete Köche, Drehbuch: Alfred Kolleritsch, steirischer herbst 98, 22min. 2000 Auslandsreise nach Äthiopien: Kurzfilm “Smile Abeba” 12 min. 2002 Filmreise nach Ireland – uncut Kurzfilme: „Where the streets have a story to tell“, dublin-drive 15 min. „Brotherhood U2“, road movie 15 min. 2003 “Camino” Filmreise durch Spanien und Portugal, in der Postproduktion. 2005 Grazer Wasser, 20min, Doku für Grünraum-Gewässer 2005 “Flusswinde” Episodenfilm über die Mur, 72min, b/w steirischer herbst 05 2005-2006 filmische Dokumentation von Flüchtlingsprojekten “Die Villa in der wir wohnen” – Caritas, Gunda Bachan. 2005 Doku Tagwerk-Gründertag und Heidenspass-Gründertag 2005 Kameraarbeiten für Lisa D., dry clean show, listhalle – steirischer herbst 05 2006 Doku „MulticultiGraz“ für Friedensbüro Graz, 45 min 2007 “1001 Spur”, Doku über Christine de Grancy, 37 min, Regionale 2007 “Bare Droma”, Doku, 104 min, Uraufführung DIAGONALE, gemeinsam mit Stefan Schmid 2008 Der Weltforumtheaterkongress T.O. “Weltforumtheater”, Interact, 72 min. gemeinsam mit David Kranzelbinder 2008 Kein Kies zum Kurven kratzen”, 20min, Interact, gemeinsam mit David Kranzelbinder 2008 “chairs to share” Kurzdoko, 20 min, für >rotor< steirischer herbst 08 2008 Klangbildaufzeichnungen mit Manfred Url, Filmstudien und Malerei 2009 Doku über MegaphoniUNI, “die andere Universität”, 60 min 2009 ILA-DNA “Aloha” artilm (3,20min) über Skulpur von ILA; youtube: aloha, ila 2009 Kurzfilm für „Rettet das Kind“, 20 min 2009 “Workless Power” Doku, 22 min, für KIG gemeinsam mit David Kranzelbinder 2010 “Annenviertel! Kunst des Urbanen Handelns,” Doku, 60 min. für >rotor<, steirischer herbst 2010 „Deutsch und Musik“, Kurzfilm, 8 min, Sprachkurse und Musik für Deutsch und Mehr 2010 Eisenerzart, Kulturalemtour, Kurzdoku 16min. 2011 Filmarbeiten zum Quasi Quasar Theater, Ascontiisland, C.Luser ua. in Arbeit 2011 “More workless power” Doku für KIG! 25min, gemeinsam mit Andrea Schabernack 2011 “Azadi – They took my love away” Musikvideoclib mit Mariam Mohamadi und D. Celebi 2011 Filmstudie, 6 min, für ILA -ice DNA- Minoriten Graz 2011 Filmstudien über den Kunsttischler und Designer Daniel Börner “Lignorette”, 123 2013 Dreharbeiten zu UB-urban gardening, Doku, 25 min, Artmedia für ORF 2013 „Der kleine Unterscheid“, 12 min., Spielfilm mit französischen Sprachlehrern 2013 „Sonnleiten“ Kurzdoku über ein Behindertenzentum, 12 min (in Arbeit) Literatur: 1999 div. poetry slams – Preise / Droschl Verlag, „Kelly and more“ 2002 Div. Poetry Sessions mit The Frames / Ire ua. mit dem späteren Oskarpreisträger Glen Hansard, celsea wien, orpheum, forum stadtpark graz, dublin. 2004 ff. Kollumnentätigkeit für KIG! unter Pseudonym n. nagy 2008 ff. div. Kollumnen für die Bunte Zeitung – Global Player, Wien 2010 Paint Poetry No1, „Über die Westsee zurück“ gemeinsam mit Manfred Url, 2011 Global Player – KIG! Buchveröffentlichung: “Schach in Uhrturmgezeiten” Kollumnensammlung 2012 Paint Poetry No4 „Crossing“ Gedichtzyklus, mit Manfred Url Einladung exhipition: town hall theatre, galway, Ireland 2013 Lyrics -„Zeit“ gemeinsam mit Erwin R. Für die CD “Leben.” daneben Veröffentlichungen in Montauk (Freundeskreis Max Frisch), Wienzeile, Zeitung für Exil und Widerstand, Antologie des deutschen Gedichts ua. Fotografie: 2000 Fotoinstalation Club Dada, Soho Ottakring 2001 Fotoreise nach Ägypten, Cairo -Siwa 2005 “I-Travel” und „Migrational“ Fotoausstellung im Schwabhaus / Wien 2008 Sammelaustellung photo graz 2008 Personale, Radhausgallerie Graz über die Kulturvermittlung Steiermark 2012 Bandportrait, CDfotos von Ilmala – Musikgruppe 2012 CD-Foto für Holdberg “Mom” 2013 Fotoinstallation “the other window – living water” im Lendwirbel – Bakaliko Fotogruppenarbeit mit C.Pirkl, Elmar Gubisch, Eva Vuica, Eli Kubin Architektur: 2008, Architekurwettberb 1. Preis “Naturpark Sölktäler” mit Andreas Mayer (SUN) 2008, historischer Lehrpfad, Textbearbeitung, Olariziberg mit Andreas Mayer (SUN) Musik: 2011 Lamur, Song für SamplerCD gemeinsam mit King Fou Austellungen: 2012 10 Asyl-fälle-drachen mit Darvish Darvishi, Annenviertel! rotor- Stadtmuseum Graz, MulticultiBall UNI-Graz – ETC Graz 2012 Lendwirbel: div. Film-foto-monitoring „the other window“ Radio: 2013 Radiomoderation Neue Literatur am Donnerstag / Radio Helsinki mit Lucas Kristan

INFORMATION

  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Programmbeginn unter kunstgarten@mur.at oder +43 316 262787.